Überspringen
Alkoholfreie Weine und Mousseux liegen voll im Trend! - Jetzt probieren!
Alkoholfreie Weine und Mousseux liegen voll im Trend! - Jetzt probieren!
Pilzzeit - Welcher Wein passt dazu?

Pilzzeit - Welcher Wein passt dazu?

Während der Pilzsaison stellt sich wieder die Frage, welche Weine passen zu Pfifferling, Steinpilz oder Marone?

Die Auswahl für den passenden Wein zu Pilzen ist immer von der Zubereitung und von der Pilzsorte abhängig. Generell können wir aber festhalten, dass Pilze keine Säure und Tannine (Gerbstoffe) mögen, daher empfehlen wir gerne Burgundersorten als Weißwein und Spätburgunder bzw. Pinot Noir als Rotwein. Aber auch St. Laurent oder ein Zweigelt sind geeignete Partner. Ebenfalls sind einige Reben und Weine aus Südeuropa perfekte Begleiter von Pilzgerichten - Ripasso und Amarone della Valpolicella, Primitivo oder eine saftige Cuvée aus dem Languedoc - einfach herrlich!

Wir empfehlen:

Weingut Klein / Hainfeld - Weißburgunder 2020
Hofgut Gönnheim - Grauburgunder 2020
Johannes Trautwein - Chardonnay 2019

Nächster Artikel Malbec - die Perle aus Cahors