Überspringen

Filter

Winzerhof Carl Stahl

Christian Stahl, in 2018 von der F.A.Z. zum Winzer des Jahres gekürt, ist einer der erfolgreichsten Winzer der letzten Jahrzehnte in Deutschland. Er steht für ausdrucksstarke Weine mit eigener Stilistik. Dabei strahlen sie weit über die Region hinaus, in der sie verwurzelt sind.

Besonders die reinsortigen Weiß- und Grauburgunder, Sauvignon Blanc und Chardonnay vom Main finden großen Anklang in der Top-Gastronomie – aber auch die unverwechselbaren STAHL-Gewächse aus Riesling und Silvaner, Scheurebe, Grüner Veltliner und Chenin Blanc. Sie alle sind vielseitige Speisenbegleiter und Weine, die, wie es der Weinpapst Stuart Pigott formuliert hat, die Hand immer wieder zum Glas führen. Selbst der vielgeschmähte Müller Thurgau, aus über 30jährigen Reben unter besten Bedingungen im kühlen Taubertal reifend, gerät unter den Händen von Christian Stahl zum Ereignis, das mit kühler Noblesse den Gaumen erfreut. Kein Wunder, daß dieses Weingut fast aus dem Nichts zu einer Top-Adresse geworden ist, deren klar strukturierte Weine weit über die Region hinaus bekannt geworden sind.

 

Steckbrief

Land: Deutschland
Region: Franken
Ort: Simmershofen
Wein-Rebsorten: Weißburgunder, Scheurebe, Sauvignon Blanc, Silvaner, Pinot Noir, Pinot Meunier, Regent, Riesling